Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Informationen.

Auto 23/02/2020
Bestseller zum Bestpreis bei Denzel!

Hyundai Tucson Run. Höher sitzen, gute Sicht, viel Platz, auf Wunsch Allradantrieb – die Liste der Vorzüge eines Kompakt-SUV lässt sich fast unendlich lang fortsetzen.


Die attraktiven Run-Aktionsmodelle von Hyundai bieten nicht nur jede Menge Mehr-Ausstattung, sondern auch noch einen sagenhaften Preisvorteil bis zu 7.800 Euro! Diesel mit 136 PS oder Benzin mit 116 bzw. 132 PS? Frontantrieb oder Allrad? Die Auswahl bei Denzel Salzburg in der Innsbrucker Bundesstraße ist groß! „Wir können unseren Kunden das Aktionsmodell Tucson Run mit verschiedenen Motorisierungen als 2WD und 4WD bieten und prompt liefern. Vorbeikommen und Probefahren lohnt sich“, so Thomas Strasser, Leiter von Denzel in Salzburg.

 

Top-Ausstattung inklusive

Egal für welchen Motor oder Antrieb man sich entscheidet, das Ausstattungsniveau des Hyundai Tucson Run ist hoch und hat es – im wahrsten Sinne des Wortes – in sich: Mit 16 Zoll großen Leichtmetallfelgen macht der Tucson auf dem Asphalt eine gute Figur. Im Innenraum lässt sich mit der 2-Zonen-Klimaautomatik eine echte Wohlfühlatmosphäre schaffen. Wer vorne sitzt, wird gerade in der kalten Jahreszeit die beheizten Sitze in angenehmer Erinnerung behalten und der Fahrer freut sich insbesondere über die Lenkradheizung. Mit der automatischen Anbindung eines jeden Android- oder Apple-Smartphones an das Audiosystem mit sieben Zoll großem Farbdisplay kommt mit den persönlichen Playlist beste Stimmung während der Fahrt auf. Steuern lässt sich das System übrigens ganz easy auch über Radiofernbedienung am Lenkrad.

 

Helferlein für mehr Sicherheit

Fahrer des Hyundai Tucson lieben das SUV letztendlich auch wegen der vielen praktischen Assistenzsysteme. Die Einparkhilfe hinten ermöglicht in Kombination mit der Rückfahrkamera samt dynamischer Begrenzungssignalisierung ein sicheres Manövrieren des Autos. Über die Bluetooth-Einheit lässt sich nicht nur das Smartphone in das Bordsystem einbinden, die Spracherkennung folgt Fahrer und Beifahrer buchstäblich aufs Wort und macht das mühsame Scrollen durch Bedienmenüs überflüssig. Der Fahrer kann somit die Hände immer am Lenkrad und den Blick auf der Straße lassen. Echten Fahrkomfort bietet der ebenfalls serienmäßige Tempomat mit Speedlimiter.

 

Intelligenter Allradantrieb

Vier sind sicherer als zwei, immer mit Allrad zu fahren, ist aber auch nicht nötig. Im Normalbetrieb ist auch der Allradler deshalb nur mit Frontantrieb unterwegs. Da die Allradvariante des Hyundai Tucson auf einem System mit schlupfabhängiger Kraftverteilung basiert, werden auf rutschigem Untergrund bis zu 50 Prozent der Antriebsleistung blitzschnell an die hinteren Räder geleitet. Bis zu einer Geschwindigkeit von 40 km/h kann der Allradantrieb auch per Knopfdruck vom Fahrer aus zugeschaltet werden. Das ist intelligente Antriebstechnik! Der Hyundai Tucson steht als 136 PS starker Diesel mit 4WD-Antrieb bei Denzel in Salzburg bereit.

 

Die Highlights:

-         Sondermodell Hyundai Tucson Run mit riesigem Ausstattungsumfang und großem Preisvorteil.

-         Volles Angebot mit sparsamen Diesel- und Benzinmotoren, Frontantrieb oder Allradtechnik.

-         Moderne Motoren mit 116, 132 und 136 PS.

 

DAS NEUSTE


1 teampool sichert Arbeitsplätze
2 Raiffeisen: Die Nr. 1 für Firmenkunden
3 Martin Ragginger: Rennsaison 2019 war stark!
4 „Wir werden noch mehr Geschwindigkeit aufnehmen“
5 Gartentrends 2020: Von der Outdoor-Küche bis zum Tierschutz




MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN


ECHO in Salzburg Verlags GmbH

Telefon: +43 662 45 70 90
Fax: +43 662 45 70 90 20

Email: verwaltung@echosalzburg.at

Copyright © 2019 ECHO Salzburg. All rights reserved | AGB | Impressum

Site by: ABBA Expert